Der Atem - unsere elementare Energiequelle

Ein Mensch atmet täglich etwa 20.000-mal und bewegt dabei circa zwölf Kubikmeter Luft. Auch bei Stress tief durchatmen zu können, bedeutet, seinen Körper auf alles, was kommt, vorbereiten zu können. Atemkurse können Ihnen helfen, zur Ruhe zu kommen und deine Lungenkapazität zu erhöhen. Der Atem begleitet uns tagtäglich - doch wir können auch Einfluss auf unseren Atem nehmen. Richtig zu atmen zu können, kann aktivieren, beruhigen, einen in die Gegenwart holen und den Körper gesund halten. In der derzeitigen Corona-Situation ist dies besonders hilfreich. Atemkurse werden momentan online angeboten und sind Einzelsessions. Kosten: 20 Euro für 20 Minuten.